Genossenschaft

Zu unseren Zielen gehören die Entwicklung einer dezentralen Versorgungsstruktur, demokratische und gemeinschaftliche Entscheidungsstrukturen unabhängig der Geldeinlage sowie die Gemeinwohlorientierung des Unternehmens. Diese erreichen wir am besten, indem Die Kooperative genossenschaftlich organisiert wird. 

 

Aktuell sind wir in der 1. Phase der Gründung. Das bedeutet, dass zur Zeit unser Businessplan und unsere Berechnungen vom Genossenschaftsverband geprüft werden. Anschließend geht es in die 2. Phase, in der wir gemeinsam unsere Satzung ausarbeiten werden. Die 3. und letzte Phase ist für Juni/Juli geplant - unsere Gründungsversammlung und die erste Generalversammlung.

 

Ab der Gründung werden Genossenschaftsanteile herausgegeben, die Dich zur Mitunternehmerin bzw. zum Mitunternehmer mit Mitspracherechten machen.